Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home

24.01.2017

Augsburger SPD begrüßt Schulz als Kanzlerkandidaten

Die Augsburger SPD begrüßt die Entscheidung von Parteichef Sigmar Gabriel, bei der Bundestagswahl nicht als Kanzlerkandidat anzutreten und den Weg frei zu machen für den Europapolitiker Martin Schulz. Schulz sei ein frisches Gesicht, er sei bürgernah und stehe für ein weltoffenes Europa, so die Augsburger Bundestagsabgeordnete Ulrike Bahr gegenüber Radio Augsburg. Augsburgs Sozialreferent Stefan Kiefer zollte zudem Gabriel Respekt dafür, dass er sich selbst für die Interessen der Partei zurückstelle. Für die Bundestagswahl herrsche jetzt große Aufbruchstimmung in der SPD, das mache auch den Augsburgern hier Mut, so die beiden SPD-Politiker unisono.
24.01.2017

B17-Sperrung wegen Glatteis

Die B17 wird auf Höhe der Ackermannstraße derzeit immer wieder zur gefährlichen Eisfläche. Sie muss deshalb ab sofort nachts gesperrt werden. Wegen der Kälte ist hier die Fahrbahn gerissen, so dass jetzt immer wieder Grundwasser auf die Straße strömt, das dann zu Eis wird. mehr »
24.01.2017

Der Kartenvorverkauf beginnt

An diesem Dienstag startet der Kartenverkauf für das diesjährige Brechtfestival. Es geht vom 3. bis zum 12. März. Patrick Wengenroth heißt der neue Festivalleiter, der dieses Mal das Theater nicht mehr als Bühne hat. Dieses wurde letztes Jahr wegen Brandschutzmängeln geschlossen. Das Programm an ganz unterschiedlichen Orten in Augsburg beinhaltet zwei Eigenproduktionen, viele Stücke zu aktuellen politischen und gesellschaftskritischen Themen, Konzerte, Lesungen und Diskussionsabende. mehr »
24.01.2017

Stromfausfall in Göggingen, Inningen und Bergheim

In Göggingen, Inningen und Bergheim ist am Montagabend der Strom für eine knappe Stunde ausgefallen. 18.000 Haushalte hatten bis kurz nach 19 Uhr keinen Strom. Auch Straßenlaternen und Ampeln gingen nicht mehr, was wohl auch die Ursache für einen Unfall am Klausenberg war. mehr »
23.01.2017

Feueralarm: Entwarnung bei RADIO AUGSBURG

Aufregung bei RADIO AUGSBURG: Wir mussten heute Morgen alle wegen eines Feueralarms unsere Räume im Atrium Palast verlassen. Nach einer halben Stunde gab es Entwarnung - es war ein Fehlalarm - ausgelöst durch einen technischen Defekt. Also alles gut bei uns. Allerdings lief heute Morgen ab 07.45 Uhr für eine halbe Stunde nur Musik, weil auch Guten-Morgen-Augsburg-Moderator Roland Stingl das Gebäude verlassen musste.
23.01.2017

Niederlagen-Wochenende

Die Augsburger Panther haben an diesem Sonntag auch das zweite Spiel des Wochenendes verloren. Sie haben eine eindeutige 3:7-Niederlage gegen den Aufsteiger Bremerhaven kassiert. Am Mittwoch kann der AEV aber in Wolfsburg schon wieder punkten.
23.01.2017

Eis nicht dick genug: Frau bricht in Kuhsee ein

Trotz der Eiseskälte sind die Eisflächen auf den Seen in der Region tatsächlich nicht tragfähig. Die Wasserwacht warnt immer wieder davor. Am Samstag erst ist eine Frau in den Kuhsee eingebrochen. Sie war an der Westseite des Sees spazieren als sie ins Wasser stürzte. mehr »
23.01.2017

Kleiner Lichtblick für Pouya?

Es gibt vielleicht einen kleinen Lichtblick für den Afghanen Ahmad Pouya, der am Freitag Deutschland verlassen hat. Das Staatstheater am Münchner Gärtnerplatz hat dem Flüchtling, der sechs Jahre lang in Augsburg gelebt hat, offenbar ein konkretes Jobangebot unterbreitet. Möglicherweise steigen jetzt seine Chancen auf eine Wiedereinreise nach Deutschland. mehr »
22.01.2017

Bobingen: 77-jähriger Rentner tot aufgefunden

Der vermisste 77-jährige Rentner aus Bobingen ist tot. Ersten Ermittlungen zufolge gibt es keine Hinweise auf eine Straftat oder Fremdeinwirkung. Der Mann war am Freitagmittag mit seinem Fahrrad aufgebrochen und wollte eigentlich nach etwa einer halben Stunde wieder zuhause eintreffen. Er kam dort jedoch niemals an. Mehrere Streifen, Spürhunde und ein Polizeihubschrauber suchten vergebens nach dem Mann. mehr »