Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home

08.12.2016

Der RADIO-AUGSBURG-Adventskasperl verteilt Geschenke

Herzlichen Glückwunsch an Miriam Jivraj und an Gustav Schock. Frau Jivraj darf sich über einen 20-Euro-Gutschein für die City-Galerie Augsburg freuen, und Gustav Schock aus Königsbrunn über ein Digitalradio von Albrecht im Wert von 50 Euro. Und der Geschenke-Segen bei Radio Augsburg geht schon morgen weiter. Morgen hat unser Adventskasperl Karten für Schubecks teatro und für die Therme Bad Wörishofen für Sie. Einfach um 07.10 Uhr oder um 08.10 Uhr "Guten Morgen Augsburg" hören und erraten, welchen Begriff der Kasperl erklärt (im Mittagsmagazin wiederholen wir das Rätsel um 12.10 Uhr). mehr »
08.12.2016

Keine illegalen Feuerwerkskörper kaufen

Der Zoll warnt vor illegalen Feuerwerkskörpern. Schon jetzt seien bei Kontrollen vermehrt verbotene Produkte beschlagnahmt worden. „Finger weg“, sagen die Fahnder und verweisen auf die große Gefahr, die von den illegal eingeführten Produkten ausgeht. Feuerwerks- und Knallkörper, die unter der Hand angeboten werden, sind nicht geprüft und teilweise lebensgefährlich. Die meist in China hergestellte Pyrotechnik findet ihren Weg über Tschechien und Polen nach Deutschland. Der Zoll stellt schon jetzt fest, dass es im Vergleich zum Vorjahr deutlich mehr illegale Produkte gibt. Jetzt wird nicht nur auf der Straße verstärkt kontrolliert, sondern auch in der Post. Sichere Feuerwerkskörper haben ein sogenanntes BAM- oder CE-Prüfzeichen.
08.12.2016

FCA vermeldet Rekordumsatz und Rekordgewinn

Die Teilnahme an der Europa League und der Millionentransfer von Spieler Abdul Rahman Baba zum FC Chelsea haben dem FC Augsburg die Kassen voll gemacht. Auf seiner Jahreshauptversammlung hat der Verein am Abend einen Rekordumsatz von gut 96 Millionen und einen Rekordgewinn von knapp 15 Millionen Euro vermeldet. Mit dem Plus werde jetzt vor allem investiert, zum Beispiel in das neue Geschäftsgebäude, das gerade vor dem Stadion entsteht. mehr »
08.12.2016

Trinkerstube am Oberhauser Bahnhof kommt

Die Trinkerstube am Oberhauser Bahnhof kommt. Das hat die Stadt jetzt beschlossen. Anwohner und Passanten hatten sich rund um den Helmut-Haller-Platz immer wieder über die Trinker- und Drogenszene beschwert. In der Trinkerstube könne sich die Szene jetzt abseits der Öffentlichkeit treffen. Dort gäbe es nur niedrigprozentigen Alkohol sowie ein medizinisches Betreuungsangebot. Mitwirken sollen die Drogenhilfe Schwaben und der Katholische Verband für soziale Dienste SKM. mehr »
08.12.2016

Fall "Ursula Herrmann": Gericht verschiebt Entscheidung

Das Landgericht Augsburg entscheidet erst im Februar, ob der Ursula-Herrmann-Prozess noch einmal neu aufgerollt wird. Der Bruder des 1981 getöteten Mädchens, Michael Herrmann, will über eine Schmerzensgeldklage eine erneute Beweisaufnahme erreichen. Heute hat ein Gutachter vor Gericht ausgesagt, dass Herrmanns heutige seelische und körperliche Spätfolgen tatsächlich vom Tod seiner Schwester und vom langwierigen Mordprozesses herrühren. Laut Herrmans Anwalt, Joachim Feller, könne das Gericht jetzt eigentlich nicht anders, als den Prozess neu aufzurollen. mehr »
07.12.2016

Eklat bei Urteilsverkündung

Ein Angeklagter hat bei der Urteilsverkündung an diesem Mittwoch mit einem Stuhl nach einem Augsburger Richter geworfen und diesem damit nur knapp verfehlt. Mehrere Polizisten und Justizwachtmeister mussten den tobenden Mann überwältigen und fesseln. Auch Pfefferspray musste eingesetzt und der Gerichtssaal geräumt werden. Der Mann wurde zu sechseinhalb Jahren Gefängnis verurteilt, weil er einen Mitbewohner in einem Asylbewerberheim mit einem Schwert attackiert und schwer verletzt hatte. mehr »
07.12.2016

Stadt eröffnet neuen Pop-Up-Laden

In der Augsburger Barfüßerstraße eröffnet heute ein ganz besonderes Geschäft. Die Stadt hat einen so genannten Pop-Up-Laden eingerichtet. Das ganze nächste Jahr sollen immer wieder neue, junge Unternehmen für einige Monate dort einziehen um zu sehen, ob ihre Produkte auf dem Markt gut ankommen. Sie bekommen die Ladenfläche zu besonders günstigen Mietpreisen. Damit will die Stadt Start-Ups und kreative Unternehmen aus Augsburg und der Region fördern. mehr »
07.12.2016

FCA: Koo vor dem Comeback

FCA Profi Koo steht nach seiner Wadenverletzung offenbar vor seinem Comeback. Beim Training in dieser Woche schien der Südkoreaner wieder fit zu sein, ob er beim Spiel in Hamburg am Samstag auf dem Platz stehen wird, lässt Trainer Dirk Schuster noch offen. Der FC Augsburg hat heute Abend seine Jahreshauptversammlung. Um 19 Uhr sind alle FCA-Mitglieder in die WWK Arena geladen. mehr »
07.12.2016

Stadtrat entscheidet über Zirkusse mit Wildtieren

Wird es in Augsburg in Zukunft noch Zirkusse mit Wildtieren geben? Über diese Frage entscheidet heute ein Ausschuss im Augsburger Stadtrat. Die Grünen haben einen entsprechenden Antrag gestellt und auch der Tierschutzverein hat sich immer wieder für ein Verbot von Zirkustieren in Augsburg ausgesprochen. Vor Beginn der Sitzung wollen die Tierschützer dem Stadtrat gesammelte Unterschriften überreichen. mehr »